Ergo am Park - Ergotherapie in Kiel

Wir möchten Sie recht herzlich auf der Internetseite unserer Praxis für Ergotherapie "Ergo am Park", in der Schillerstraße 1 in Kiel, begrüßen und Ihnen einen kleinen Blickwinkel in unsere Praxisarbeit bieten.

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, Sie bei der Durchführung für Sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in Ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

Wie kann ich Ergotherapie bekommen?

In der Regel wird Ergotherapie von Ihrem Hausarzt oder Facharzt verschrieben. Es ist eine Krankenkassenleistung, die auch von einem Großteil der privaten Krankenkassen übernommen wird. Hierzu benötigen sie ein Ergotherapierezept (Heilmittelverordnung 18), welches Sie innerhalb von 14 Tagen nach der Verordnung bei uns einreichen müssen. Erwachsene zahlen in der Regel eine Zuzahlung von 10 % der Leistung sowie 10 Euro. Dieses Entgeld wird an Ihre Krankenkasse weitergeleitet. Eine ergotherapeutische Behandlung ist auch für Selbstzahler, also ohne Rezept möglich. Hierfür benötigen wir lediglich eine Diagnose Ihres Arztes. Bei weiteren Fragen können Sie gerne Kontak mit uns aufnehmen.

Ist Ergotherapie auch als Hausbesuch möglich?

Ja, sobald der Klient aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage ist, die Praxis selbstständig zu erreichen. Dies wird von Ihrem Arzt auf dem Rezept dann vermerkt.